Sie sind hier: Startseite » Fortbildungen » NBI Training

Pflegegrade

Von 0 auf 100 mit dem NBI

Ab 2017 werden die Pflegestufen durch fünf Pflegegrade ersetzt. Mit der Einführung der Pflegegrade werden insbesondere kognitiv-psychische Einschränkungen - neben den bisher stärker im Fokus stehenden somatischen Einschränkungen - bei der Beurteilung von Pflegebedürftigkeit stärker berücksichtigt. Die Sicht auf die Pflegeminuten verändert sich durch den Blick auf den Grad der Selbstständigkeit. Dieser ist seit 2017 der Maßstab für die Beurteilung.

Für ein Inhouse Training erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

  • Inhalte
  • Organisation und Seminarpreis
  • Termine und Anmeldung

Seminarinhalte

  • Grundlagen zum neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff
  • Fachliche Sicht auf Unterstützungsbedarfe
  • Vorstellung des neuen Begutachtungsinstruments (NBI)
  • NBI - Module darstellen und Fragestellungen fokussieren
  • NBI - Bewertungssystematik wird transparent und nachvollziehbar dargestellt
  • Überleitung der Pflegestufen auf die Pflegegrade exzellent vorbereiten
  • Training mit dem Pflegestufentool „ahpro“
  • Wie bereite ich die Pflegedokumentation vor
  • Konsequenzen und strategische Ausrichtung

Dem methodischen Vorgehen liegen insbesondere die Prinzipien zugrunde:
Erfahrungsorientierung, d.h. wir gehen vom Erfahrungshintergrund der Teilnehmer/innen aus und Praxisorientierung, d.h. wir beziehen uns auf das konkrete Anwendungsinteresse der Teilnehmer/innen.
Die Arbeitsform zeichnet sich durch ein ausgewogenes Verhältnis von Wissensvermittlung und Einübung in die erarbeiteten Inhalte aus. Vorgesehen sind Impulsreferate, moderierte Diskussionen, Einzel- und Partnerarbeiten.

Die exzellenz Miller GmbH wird fachlich, methodisch und persönlich geeignete Referenten mit der Durchführung des Seminars betrauen. Vorgesehen ist Frau Annegret Miller, die auch für alle organisatorischen Fragen verantwortlich ist.

Leistungen

  • die inhaltliche Vorbereitung und Planung des Seminars,
  • die Lieferung von begleitenden Unterlagen,
  • die Bereitstellung fachkompetenter und erwachsenenpädagogisch erfahrener Referenten
  • die komplette Durchführung des Seminars
  • sowie die Nacharbeit (z.B. Erstellung von Teilnahmebestätigungen)

Der Seminarpreis beträgt (inkl. Getränke und Imbiss) 189 € zzgl. Mehrwersteuer.

Tagesveranstaltungen in Köln von 09.00 – 16.00 Uhr auf Anfrage

* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Hier können Sie sich die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Seminare, Fort- und Weiterbildungen einsehen:
Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Bereich Seminare-, Fort- und Weiterbildungen

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen